Archiv der Kategorie: Aktuelles GBS

Zugangsdaten für das Online-Kundenkonto

Sehr geehrte Eltern,

auf Wunsch mehrerer Eltern und des Elternrats stellen wir Ihnen die Zugangsdaten für Ihr Kundenkonto bei unserem Bestellportal MensaMax zur Verfügung.

Wer sein Kundenkonto einsehen möchte kann die Zugangsdaten per E-Mail von uns erhalten. Schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit der bitte der Zugangsdaten (Name und Schule des Kindes) an service@kunterbuntekueche.de .

Die Essen werden von uns nach Absprache mit der GBS fest gebucht. In Ihrem Kundenkonto können Sie das Essen abbestellen falls Ihr Kind einmal nicht zur Schule gehen sollte und kein Essen benötigt. Des Weiteren können Sie Ihre Zahlungen und Rechnungen abrufen. Sie erreichen Ihr Kundenkonto unter www.mesaland.de  dort loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein, die Sie bei uns per E-Mail angefordert haben.

Bei der ersten Anmeldung werden Sie gebeten sich ein eigenes Passwort zu erstellen. Nach der ersten Anmeldung können Sie sich auch aus dem google Play Store und dem APP Store von iOS die APP von MensaMax runterladen und können auch mit Hilfe der APP die Essen bestellen oder abbestellen.

Für eventuelle weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Dennis Kirchner
Leiter Service-Center

Den originalen Elternbrief finden Sie hier

Verfahren zur Änderung der Ferienbetreuung und eventuelle Gebührenerstattung

An alle Eltern und Sorgeberechtigten

Hamburg, 10. Juni 2020

Liebe Eltern,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass grundsätzlich alle Schulen ihren Schülerinnen und Schülern auch in diesen Sommerferien die Teilnahme an einer Ferienbetreuung anbieten. Unter Berücksichtigung der aktuell positiven Entwicklung des Infektionsgeschehens sowie der grundsätzlichen Vorgaben werden attraktive Ferienangebote mit einem verantwortungsbewussten Infektionsschutz verbunden.
Darüber hinaus möchte die Behörde für Schule und Berufsbildung in der aktuellen Situation allen Eltern die Möglichkeit geben, die Ferienbetreuung bei Bedarf auch jetzt noch anzupas-sen. Sollten Sie keine oder eine reduzierte Betreuung wünschen, können Sie Ferienwochen abbuchen, wenn Sie noch Ferienbetreuung wünschen oder dringend benötigen, haben Sie aber auch die Möglichkeit noch Ferienwochen nachzubuchen. Die Schulen und die Träger der Ferienbetreuung werden sich bemühen, alle zusätzlichen Buchungen zu ermöglichen.
Hierzu halten die Schulen Formulare für Sie bereit, die Sie bitte ausgefüllt bis zum 17.06.2020 im Schulbüro abgeben. Dieses Formular finden Sie auch im Internet unter: https://www.ham-burg.de/infos-fuer-eltern/3372062/anmeldung/. Sollten Sie schon einen Antrag im Schulbüro abgegeben haben, müssen Sie keinen neuen Antrag ausfüllen.
Sie erhalten dann im Anschluss einen entsprechend geänderten Gebührenbescheid.

Wichtig
Bitte zahlen Sie solange alle anfallenden Raten weiter, bis Sie den entsprechenden Gebührenbescheid erhalten. Eine sofortige Rückzahlung oder Verrechnung ist aus technischen Gründen leider nicht möglich. Änderungen in den Gebührenbescheiden benötigen einen zeit-lichen Vorlauf von einigen Wochen.
Damit die Erstattung erfolgen kann, tragen Sie bitte auf dem Änderungsformular Ihre IBAN-Nummer ein.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs (www.hamburg.de/bsb). Sollten Sie dar-über hinaus Fragen haben, können Sie sich an unsere Servicerufnummer 040 428 63-2121 oder an das Postfach ganztag-gebuehren@bsb.hamburg.de wenden.

Wir möchten Ihnen ausdrücklich für Ihre Mitarbeit in dieser schwierigen Zeit danken und wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und vor allem Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Ganztagsreferat/Ihre Clearingstelle

2020_06_10_Elternschreiben Änderung Ferienbetreuung_final

Elternschreiben Rückerstattung der GBS Gebühren

Anbei ein Brief der Schulbehörde zum Thema Erstattung der Gebühren für die Betreuungsleistungen im Ganztag sowie in der Vorschulklasse

Liebe Eltern,
seit dem 15.03.2020 ist der reguläre Schulbetrieb an den Hamburger Schulen ausgesetzt, um die Verbreitung des Corona-Virus in Hamburg einzudämmen. Alle Schulen sind gehalten, eine Notbetreuung von 8.00 bis 16.00 Uhr anzubieten, gleichwohl wird derzeit die übliche Betreu-ungsleistung nicht im gewohnten und gebuchten Umfang angeboten und abgerufen.
Daher möchte die Behörde für Schule und Berufsbildung die Betreuungsgebühren für alle in dem Zeitraum März und April nicht erbrachten Betreuungsleistungen wie Früh- oder Spätbetreuung oder die Kernzeitbetreuung in der Vorschule erstatten….

Mehr Informationen: Elternschreiben Rückerstattung Gebühren

 

Informationen unseres Cateres (AWO)

INFO – Rund ums Mittagessen an der Schule.

Für sämtliche Fragen rund um das Mittagessen (Bezahlung, „Online-Registrierung“, Kritik und Lob) können Sie das Service – Center der AWO direkt und unkompliziert kontaktieren.

Erreichbarkeiten des Caterers

Montag bis Donnerstag von 7:00 – 17:00 Uhr
Freitags von 7:00 – 15:00 Uhr

Telefon: 040 / 65 03 959 10
Fax: 040 / 65 03 959 16
E-Mail: service@awo-hh-dienste.de

Alle Infos zur Anmeldung, Bezahlung etc. im  Info Brief für die Eltern 04.18