Alle Beiträge von admin

Präsenzpflicht bleibt ausgesetzt

Inzwischen hat sich das Schulleben wieder etwas in die Schule verlagert. Alle Kinder werden im sogenannten Wechselunterricht unterrichtet. Dazu werden die Lerngruppen geteilt und die Kinder kommen jeden zweiten Tag im Wechsel in die Schule – das bedeutet, dass die Kinder in der einen Woche 3 Tage in der Schule sind, in der nächsten Woche sind sie dann 2 Tage in der Schule:
Die Vorschüler können zurzeit noch täglich kommen.
Dadurch haben wir Lerngruppen, in denen maximal 15 Kinder sein dürfen – meistens sind aber deutlich weniger Kinder in einer Lerngruppe.
Für die Tage zwischen dem Schulbesuch bekommen die Kinder Aufgaben von den Lehrkräften, die sie zuhause bearbeiten.
Um die Sicherheit an der Schule zu erhöhen werden verpflichtend 2
Corona-Selbsttests pro Woche in der Schule durchgeführt. Dafür testen die Kinder sich jeweils am ersten Schultag der Woche und einem zweiten Tag in der 1. Schulstunde unter Anleitung der Lehrkaft.
Weitere Informationen der Schule Langbargheide rund um Corona finden Sie auf unserer digitalen Pinnwand
.

Mehr Infos in unseren Corona News

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb in Coronazeiten erhalten Sie auch auf der Homepage der Schulbehörde  www.hamburg.de/bsb/.

Zugangsdaten für das Online-Kundenkonto

Sehr geehrte Eltern,

auf Wunsch mehrerer Eltern und des Elternrats stellen wir Ihnen die Zugangsdaten für Ihr Kundenkonto bei unserem Bestellportal MensaMax zur Verfügung.

Wer sein Kundenkonto einsehen möchte kann die Zugangsdaten per E-Mail von uns erhalten. Schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit der bitte der Zugangsdaten (Name und Schule des Kindes) an service@kunterbuntekueche.de .

Die Essen werden von uns nach Absprache mit der GBS fest gebucht. In Ihrem Kundenkonto können Sie das Essen abbestellen falls Ihr Kind einmal nicht zur Schule gehen sollte und kein Essen benötigt. Des Weiteren können Sie Ihre Zahlungen und Rechnungen abrufen. Sie erreichen Ihr Kundenkonto unter www.mesaland.de  dort loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein, die Sie bei uns per E-Mail angefordert haben.

Bei der ersten Anmeldung werden Sie gebeten sich ein eigenes Passwort zu erstellen. Nach der ersten Anmeldung können Sie sich auch aus dem google Play Store und dem APP Store von iOS die APP von MensaMax runterladen und können auch mit Hilfe der APP die Essen bestellen oder abbestellen.

Für eventuelle weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Dennis Kirchner
Leiter Service-Center

Den originalen Elternbrief finden Sie hier

Schulpflicht ausgesetzt bis 14.02.2021

Corona verändert das Schulleben – das haben wir alle im letzten Jahr festgestellt. Auch die Schule Langbargheide hat sich darauf eingestellt.

Für die Zeit bis zum 14.02.2021 hat die Schulbehörde die Schulpflicht ausgesetzt.  Alle Schülerinnen und Schüler haben für diese Zeit Lernaufgaben bekommen.

Wir unsere Schülerinnen und Schüler auf drei Arten:

  1. Betreuung in der Schule

Wenn eine Betreuung in der Schule notwendig ist, dann bieten wir den Schülerinnen und Schüler kleine betreute Lerngruppen, in denen sie ihre Lernaufgaben erledigen können.

Diese Betreuung findet jeden Tag von 08.00 – 13.00 Uhr statt. Im Anschluss ist es möglich eine Betreuung in der GBS zu erhalten.

  1. Kontaktaufnahme über Telefon und Jitsi

Wenn eine Betreuung zuhause möglich ist, dann telefonieren die Klassenlehrerinnen 2x pro Woche mit den Schülerinnen und Schülern, um individuelle Hilfen zu geben.

Zusätzlich wird mind. einmal pro Woche eine Online-Klassen-Konferenz angeboten.

  1. Regelmäßige Jitsi-Angebote in Sport / Mathe / Deutsch

Für alle Schülerinnen und Schüler die zuhause lernen, bietet die Schule Langbargheide täglich von 10.00 – 12.00 Uhr für die Fächer Deutsch und Mathe Online-Hilfe über Jitsi-Konferenzen an.

Damit die Schülerinnen und Schüler sich auch zuhause genug bewegen, wird zusätzlich 6x pro Woche eine kleine Sporteinheit über Jitsi zum Mitmachen angeboten.

Den Link für diese Angebote erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen.

Natürlich ist uns bewusst, dass diese Art von Lernen nicht mit dem normalen Unterricht vergleichbar ist. Aber dennoch sind wir guten Mutes, dass wir alle Schülerinnen und Schüler gut unterstützen können.

Weitere Informationen der Schule Langbargheide rund um Corona finden Sie auf unserer digitalen Pinnwand.