Eine Reise durch die Welt der Klänge

DSCN0420
Welt der Klänge

Die Pinguin Klasse darf am Projekt der Landesmusikschule teilnehmen

„Eine Reise durch die Welt der Klänge“, ein musikalisches Projekt, Klangradar 3000

Die Landesmusikschule Hamburg hat im Sommer 2010 das Projekt „Klangradar3000“ ausgeschrieben, bei dem sich Hamburger Schulen unter dem Motto „Reise 21 / Komponieren, Erfahren, Erkennen, Begreifen“ bewerben konnten.
Vier Klassen aus Stadtteilschulen bzw. Gymnasien und unsere jahrgangsgemischte „Pinguin“-Klasse gewannen die Ausschreibung und dürfen nun an diesem tollen Projekt teilnehmen!
Am letzten Freitag ging es endlich los! Die Klasse und die Klangkünstlerin Dodo Schielein lernten sich kennen. Im weiteren Verlauf des Projekts wird sie zusammen mit den kleinen „Pinguinen“ und deren Lehrerinnen Frau von Oehsen und Frau Haaf das Musikprojekt „Eine Reise durch die Welt der Klänge“ realisieren. Hierbei wird mit den Kindern die Welt der Klänge erforscht, mit Instrumenten experimentiert, Musikstücke komponiert und gemeinsam musiziert.

Der Höhepunkt dieses Projektes ist das Abschlusskonzert im Altonaer Theater
am Sonntag, den 15. Mai 2011 um 19.00 Uhr.