Archiv der Kategorie: Auszeichnungen

Auszeichnungen für die Teilnahme am Informatik-Biber

Der Informatik-Biber ist ein Projekt der Bundesweiten Informatikwettbewerbe und das Einstiegsformat zum Bundeswettbewerb Informatik. Er ermöglicht erstmals auch Grundschülern, an diesem spannenden online-Wettbewerb teilzunehmen.

9 „Kastanien“-Kinder haben die Chance ergriffen und gelernt, wie spannend und vielseitig Informatik sein kann. Alle Kinder wurden mit einer Urkunde geehrt, drei erhielten eine Auszeichnung und ein Mädchen aus der „Kastanien“ Klasse erlangte sogar einen sensationellen 3. Platz in diesem Wettbewerb, an dem bundesweit rund 290.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben.

Wir gratulieren!

Senator Rabe ehrt unsere Streitschlichter

Schulsenator Rabe ehrt unsere neu ausgebildeten StreitschlichterInnen auf dem 14. Streitschlichtertag.

Am 8. Juli fand das 14. Hamburger Streitschlichter-Treffen statt. Rund 500 SchülerInnen haben mit ihren ProjektleiterInnen daran teilgenommen. Dabei waren natürlich auch unsere StreitschlichterInnen mit Herrn Göttsche und Frau Yilmaz.

Schulsenator Rabe zeichnete diese besonders sozial engagierten Kinder persönlich mit einer Urkunde aus.

Wir sind sehr stolz auf unsere Streitschlichter und danken Herrn Göttsche und Frau Yilmaz für ihre Ausbildung und Betreuung.

 

Das Buch „Heimat“ der Kastanien-Klasse beim Schulwettbewerb ausgezeichnet

_DSC00666

Wir gratulierenden den Kindern der „Kastanien“- Klasse und ihren Lehrerinnen Frau Kötz und Frau Ohde zum 4. Platz beim Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zum Thema: „Umgang mit Vielfalt – Gemeinsam einzigartig – Unterschiede verbinden!“

Insgesamt nahmen 627 Schulen aus der ganzen Bundesrepublik an dem Wettbewerb teil. Bei so vielen unterschiedlichen Beiträgen fiel es der Jury nicht leicht, einen Sieger zu ermitteln. Dass der Beitrag unserer „Kastanien“-Klasse, ein Buch zum Thema „Heimat“, zu den besten gehört, ist eine ganz besondere Leistung!

Wir gratulieren allen Kindern und dem Lehrerinnenteam von Herzen für die Auszeichnung! Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf euch!!!

Forschen und feiern beim Straßenfest zur „Forschergeist“-Preisverleihung

Bildungshauskinder feiern: „Forschergeist-Preis 2016“ verliehen

Am Freitag, den 29. April, feierten wir die Verleihung unseres Preises „Forschergeist 2016“ mit einem kleinen Straßenfest.

Alle Bildungshauskinder aus Kita und Schule – bis auf die Baumklassen, die für ihre “Hamburg-Woche“ unterwegs waren – amüsierten sich prächtig. Damit die Forscherwerkstätten aufgebaut werden konnten und das „Forschergeist“-Mobil  Platz hatte, war die Straße „Moorwisch“ gesperrt. Forschen und feiern beim Straßenfest zur „Forschergeist“-Preisverleihung weiterlesen

Bildungshaus gewinnt „Forschergeist“-Preis 2016

Bildungshauskinder werden Landessieger „Forschergeist“-Preis 2016 geht an Kita-Kinder

 Preisverleihung am 29.04.2016
„Was wächst da? Was schwimmt dort? Und: Warum ist der Müll schädlich für die Tiere, die im Wasser leben?“

Diese Fragen wollten die Kinder aus der Kita Moorwisch, unserem Kooperationspartner im Bildungshaus, erforschen.   Bildungshaus gewinnt „Forschergeist“-Preis 2016 weiterlesen

Jakob Muth-Preis: Preisverleihung in Berlin

Am 19. Januar wurde unserer Schule der „Jakob Muth-Preis für inklusive Schule“ 2011/12 von der Bertelsmann-Stiftung in Berlin verliehen. Bericht und Film zur Preisverleihung

Preisverleihung JMP
Preisverleihung JMP

Zur Preisverleihung reisten Frau Berg, Frau Deblitz, Frau Haaf, Frau Diekmann, Frau Matzen-Krüger, unsere sehr engagierte Elternratsvorsitzende Frau Otto und Frau Kloiber, Leiterin der Kita Moorwisch, mit der Bahn nach Berlin.
Jakob Muth-Preis: Preisverleihung in Berlin weiterlesen

Schule Langbargheide mit dem Jakob Muth-Preis 2011/2012 ausgezeichnet

Film und Presseberichte zur Auszeichnung

 

Jakob Muth-Preis
Jakob Muth-Preis
 19.01.2012 wurde die Schule Langbargheide mit dem Jakob Muth-Preis 2011/12 der Bertelsmann Stiftung ausgezeichnet. Der Preis wird an Schulen mit vorbildlichen gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht behinderten Kindern vergeben.

 

Filmbericht mit dem Portrait der Schule Langbargheide