Besondere Förderung in therapeutischen Räumen

Kinder mit unterschiedlichen Voraussetzungen und Kompetenzen werden im Rahmen der Inklusion gemeinsam unterrichtet. So brauchen auch manche Kinder eine besondere Förderung.

1__Foto0454
Pirateninsel

Diese Möglichkeit bietet an unserer Schule das sonderpädagogische Förderband. Hier werden Kinder mit speziellem Förderbedarf in besonderen Lernsituationen und Lernräumen in kompetenzorientierten Lerngruppen unterrichtet.

Der Regenbogenraum

Im Regenbogenraum lernen Kinder in kleinen Gruppen. Ein großes Angebot an Lernspielen zur Förderung der Lese- und Schreibkompetenzen steht zur Verfügung, sowie anschauliche handlungsorientierte Materialien zur Förderung der mathematischen Kompetenzen. Konzentrations- und Bewegungsspiele unterbrechen durch Abwechslung in der Arbeitsphase die Lern- und Übungszeiten.

Die Pirateninsel

In der Schule wurde ein therapeutischer Bewegungsraum eingerichtet: Die Pirateninsel. Hier können die Kinder klettern, schaukeln, springen und viele neue abenteuerliche Bewegungen und Aktivitäten entwickeln. Auch von Physio- und Ergotherapeuten wird dieser Raum regelmäßig für Therapieeinheiten genutzt.